von Rundstedt, Düsseldorf

von Rundstedt, Düsseldorf

So bunt, abwechslungsreich und voller Brüche Karrierewege laut Sophia von Rundstedt sind, so klar, konsequent und ohne Brüche ist die die Aussage Ihrer Corporate Identity in Farbe und Raum.

Seit über 30 Jahren ist das familiengeführte Unternehmen von Rundstedt Experte für Outplacement, Karriereberatung und Workforce-Transformation. In enger Zusammenarbeit mit Sophia von Rundstedt entwickeln wir ein neues CI für die Firmenzentrale in Düsseldorf.

Diese Neugestaltung übertragen wir einheitlich auf alle 27 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Unternehmensfarben Rot und Pink spiegeln sich konsequent in allen Räumen, Möbeln und Kunstobjekten wieder.

Das Open Space Konzept ermöglicht die Integration vielfältiger Arbeitsweisen: feste und non-territoriale Arbeitsplätze, Teambüros, Workshop-Räume und Rückzugsbereiche unterstützen konzentriertes Arbeiten und informelle Kommunikation. Vor allem eine optimale Akustik, Ergonomie und flexible Rückzugsmöglichkeiten stehen im Fokus der Umsetzung.

Mit den „Alcoven“ (Design Ronan & Erwan Bouroullec) von Vitra stehen den Mitarbeitern Möglichkeiten für diskretere Gespräche zur Verfügung. Die Berater können zwischen kleineren Konferenzräumen mit runden Massivholztischen „Gueridon“ Design Jean Prouvé von Vitra und legeren Coachingräumen mit komfortablen Loungesesseln „Grande Papilio“ Design Naoto Fukasawa von B&B Italia auswählen.

Fotos von Axel Gaube

Weitere Projekte